Klosterroute Teil 2

den pfälzischen Teil der Klosterroute vom Jakobsweg – die letzte Etappe, Otterberg -> Landstuhl steht ja noch aus… Gut schnüren wir endlich mal wieder die Wanderstiefel! Im März, an einem der letzten Tage mit Winterzeit geht’s los.

ich halte diesen Beitrag etwas kürzer und sage es in Larissas Worten…. „man kann sich nicht nur Männer, sondern auch Landschaften schön trinken“ …

Was wir auf dieser Strecke auch getan haben… bzw, ja, wir waren gezwungen dazu 😉

Die Strecke ist eher langweilig, geht fast nur in der Nähe von Straßen entlang und hatte uns wenig von unserem geliebten Pfälzer Wald zu bieten. Bis Landstuhl haben wir es nicht geschafft und sind in Ramstein – Miesenbach ausgestiegen.

Wir haben beschlossen, dem Jakobsweg an dieser Stelle ´Lebwohl mein Lieber´ zu sagen und uns dieses Jahr dem Pfälzer Wald zu widmen.